Wie jedes Jahr lädt unser Bischof auch heuer die Gläubigen der ganzen Diözese am ersten Montag der Fastenzeit ein, den Hausgottesdienst zu feiern. Dazu läuten um 19.15 Uhr die Glocken.

Die diesjährige Vorlage für den Hausgottesdienst in der österlichen Bußzeit orientiert sich am Misereor-Hungertuch 2019/2020. Es trägt den Titel: „Mensch, wo bist du?“

Das Thema lädt ein, den eigenen Lebensstil zu hinterfragen und sich gegebenenfalls neu auszurichten.

Hier können Sie die Vorlage als pdf herunterladen.